Die ENVO Personaldienstleistungs GmbH und die insolutions GmbH bieten gemeinsam Inhouse-Seminare rund um die Sachbearbeitung in der Insolvenzabwicklung an. In den Inhouse-Seminaren vermitteln Kati Winter, Guido Voß und Theodor Weiß als Referenten ihre langjährigen Erfahrungen und Fachwissen aus dem Bereich der Insolvenzabwicklung.

Folgende Themenbereiche können für ein Inhouse-Seminar ausgewählt werden:

Rechnungslegung & Schlussrechnung in der Insolvenz

Insolvenzgeld und Personalforderung in der Insolvenz

Differenzlohnabrechnung

Die Seminarteilnehmer können sich zu den Themen Insolvenzgeld, Differenzlohn, Personalforderung in der Insolvenz nach §38 InsO, Altersteilzeit und Rechnungslegung & Schlussrechnung in der Insolvenz informieren und Problemlösungen gemeinsam erörtern. Die Inhouse-Seminare können auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmt werden.

Falls Sie zu den oben genannten Themenbereiche Interesse an einem Inhouse-Seminar haben, so freuen wir uns auf Ihre Kontaktanfrage um gemeinsam über die Inhalte auszutauschen.

    1. Ich interessiere mich für das Inhouse-Seminar und bitte um Kontaktaufnahme. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.
    2. Mit dem Absenden des Formulars erkläre ich mich mit den Hinweisen zum Datenschutz einverstanden.
    3. Mit dem Absenden Ihrer Daten willigen Sie der internen Verarbeitung dieser Informationen ein. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie haben jederzeit die Möglichkeit der Datenerfassung und weiteren Nutzung zu widersprechen. Senden Sie hierfür einfach eine entsprechende E-Mail an seminar(at)envo-pdl.de. Aufgrund der hohen Anzahl von Anfragen, kann eine direkte und sofortige Antwort auf Ihre Anfrage nicht gewährleistet werden. Wir bitten um Verständnis. Vielen Dank.

Wir bieten individuelle Inhouse-Seminare, die genau auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind. So können Sie praxisnah und zielgerichtet mehrere Mitarbeiter auf den neuesten Wissenstand bringen.

Sprechen Sie uns für eine Terminvereinbarung einfach an.

Letzte Aktualisierung am 21.01.2020